Die CDU-Ratsfraktion hat der Stadt Wolfsburg zwei Tage lang eine Visite abgehalten. "Wir wollten vor allem die Möglichkeit nutzen, uns vor Ort über die Ansiedlung eines Factory Outlets Centers zu informieren", so der Vize-Fraktionsvorsitzende Rolf Meiberg. Die CDU Soest hatte aufgrund der möglichen Ansiedlung eines FOC in Werl bereits Mitte Februar zu einer Informationsveranstaltung eingeladen.

Im Rathaus der Stadt Wolfsburg wurde die Delegation an alter Wirkungsstätte von Bürgermeister Dr. Eckhard Ruthemeyer vom 1. Stadtrat Werner Borcherding, sowie Holger Stoye und Ramona Schnepf (beide Wolfsburg Marketing) empfangen.
Zusätzlich diskutierten die Teilnehmer bei einem Termin im Designer Outlet Wolfsburg mit dem Center-Manager die Ansiedlung eines Outlets.
Für die CDU-Fraktion ergaben sich aus den Diskussionen interessante Erkenntnisse für das potentielle Vorhaben in Werl.
Ein Besuch incl. einer Führung durch die Autostadt rundeten das Programm ab.

Nach oben